FRUCTUS Erdbeerdünger 1 kg

5,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

+ -
Stück
  • 70007052
    Kurzübersicht 1 kg Beutel für 30 m 2 chloridfrei, für Erdbeeren im Freilandanbau,... mehr
    Produktinformationen "FRUCTUS Erdbeerdünger 1 kg"

    Kurzübersicht

    • 1 kg Beutel für 30 m2
    • chloridfrei, für Erdbeeren im Freilandanbau, Walderdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren,Stachelbeeren sowie für den Obstanbau allgemein
    • gewährleistet einen hohen Ernteertrag sowie gesundes, schmackhaftes und saftiges Obst

    Details

    Fructus Erdbeerdünger ist als mineralischer Mehrnährstoffdünger hervorragend für die Düngung von Erdbeerpflanzen, aber auch für Himbeere, Walderdbeere, Johannisbeere, Stachelbeere, Weintraube und andere weiche Früchte geeignet. Aufgrund seiner ausgewogenen Nährstoffzusammensetzung gewährleistet Fructus Erdbeerdünger eine reiche Ernte mit Früchten in guter Qualität (Größe, Gesundheit, Geschmack). Der in Fructus Erdbeerdünger enthaltene Dolomit beeinflusst positiv die physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften des Bodens. Dies trägt erheblich zum kräftigen Wachstum und zur gesunden Entwicklung der Pflanzen bei. Wird Fructus Erdbeerdünger in den richtigen Dosierungen zu den entsprechenden Zeiträumen (spätestens bis Ende August) angewendet, gewährleistet dieser Dünger die sichere Überwinterung der Pflanzen. Dank der professionellen Nährstoffzusammensetzung kann Fructus Erdbeerdünger auch für den Anbau von Obstbäumen wie z.B. Apfel-, Birn-, Pfirsich-, Süßkirsch-, Aprikosen-, Pflaumen-, Kirsch-, Walnuss- und Haselnussbaum eingesetzt werden. Über die Granulatform werden die in Fructus Erdbeerdünger enthaltenen Nährstoffe nur allmählich freigegeben. Damit wirkt dieser Dünger schrittweise über einen längeren Zeitraum.

    Inhaltsstoffe

    NPK (Ca, Mg, S) 5:5:15 (2:5:10,8) mit Bor (B), Kupfer (Cu), Eisen (Fe), Mangan (Mn), Molybdän (Mo), Zink (Zn), chlorarm

    Anwendung

    Vor der Einrichtung eines Erdbeerbeetes und bei durchschnittlichem Gehalt von Phosphor und Kalium im Boden wird empfohlen, Fructus Erdbeerdünger mit einer Menge von 0,5–0,7 kg/10 m2 bis zu einer Tiefe von 15 cm in das Erdreich einzuarbeiten. Bei einem bestehenden Erdbeerbeet sollte die Anwendung von Fructus Erdbeerdünger in zwei Phasen erfolgen: – im frühen Frühling mit Beginn der Vegetation: 0,3–0,4 kg/10 m2 – nach der Obsternte bis Ende August: 0,2–0,3 kg/10 m2 Fructus Erdbeerdünger soll gleichmäßig über das ganze Beet bei trockenem Zustand der Pflanzen ausgebracht werden.

    Weiterführende Links zu "FRUCTUS Erdbeerdünger 1 kg"
    Zuletzt angesehen